KALLIMA COACHING - Navigation
KALLIMA COACHING - Navigation

PROFIL

Über mich

Einschneidende Veränderungen im Berufs- und/oder Privatleben stellen uns oftmals vor große Herausforderungen, die nicht bewältigbar erscheinen. Paradoxerweise bergen genau diese krisenhaften Situationen meistens die größten Entwicklungschancen.

Aber wie kann aus der Krise eine Chance werden?
Genau hier setzt meine Dienstleistung an:

Praktische und alltagsnahe Techniken helfen, um zielgerichtet und schrittweise an den neuen Herausforderungen zu wachsen.

Führungskräfte werden dabei unterstützt, praktikable Lösungen und Steuerungsmöglichkeiten für den Alltag zu entwickeln.

Vorhandene Ressourcen werden reaktivieren und durch Methoden wie kollegiale Beratung, Selbstführungstools oder Umfeldanalysen genutzt.

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung im Personalbereich in Konzern, Mittelstand und Kleinunternehmen bringe ich einen hohen Praxisbezug mit und kenne die Dynamiken verschiedener Organisationsformen.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

DER SCHMETTERLING

Kallima inachus
 

Kallima inachus - der indische Blattschmetterling ist ein Edelfalter mit besonderen Fähigkeiten. Im englischsprachigen Raum wird er auch ‚Dead Leaf‘ (auf Deutsch „totes Blatt“) genannt. Seine Tarnung als welkes Blatt ist grandios und eine geschickte Überlebensstrategie, denn er passt sich perfekt seiner äußeren Umgebung an. Kommt der Kallima inachus allerdings aus der Deckung und breitet seine Flügel aus, schimmert er in den faszinierendsten Blautönen.

Die Deckung aufzugeben, ist für Menschen als auch Organisationen oft eine große Überwindung. Sich zu zeigen und den eigenen Potenzialen auf den Grund zu gehen, fällt Vielen schwer. Doch nur auf diese Weise kann sich dauerhaft Erfolg, Zufriedenheit und Freude am Leben und der Arbeit einstellen.

 
Kallima inachus

SCHWERPUNKTE + ERFAHRUNGEN

Schwerpunkte

  • Fach- und Führungskräften beraten und coachen – als Sparringspartner Feedback, Klarheit und Sicherheit in verschiedensten Führungsherausforderungen geben
  • Große Veränderungen professionell unterstützen – die Offenheit und Akzeptanz für notwendige Veränderungen erhöhen
  • Teams mit der Führungskraft nach vorne bringen – die Führungskraft in ihrer Rolle stärken, um die Motivation und den Zusammenhalt im Team zu fördern
  • Kulturelle Transformationen begleiten und moderieren – historische Prägung verstehen und Kulturveränderung durch geeignete Maßnahmen ganzheitlich unterstützen
  • Gesundes Arbeiten und Führen auf den Weg bringen – Bewusstsein für (un-)gesunde (Selbst-)Führung schaffen und Methoden zur erfolgreichen Work-Life-Integration vermitteln
  • Moderieren und Konflikte als Chance sehen – zu verschiedenen Anlässen wie Veranstaltungen, Workshops, Projekten oder Konflikten eine moderierende Rolle einnehmen
 

Qualifikationen

  • Dipl.-Psychologin
  • Zertifizierte Systemische Beraterin & Organisationsentwicklerin (2-jährige Ausbildung am Institut für systemische Beratung Wiesloch (ISB))
  • Ausbildung zur Mediatorin (Institut für Transformative Mediation München)
  • Betriebliche Gesundheitsmanagerin (IHK Koblenz)
  • Ressourcenorientiertes Selbstmanagement nach dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) (Wieslocher Institut für systemische Lösungen (WISL))
  • Systemaufstellung mit Figuren (Wieslocher Institut für systemische Lösungen (WISL))
  • Diverse Fortbildungen im Bereich Persönlichkeitsentwicklung und Verhaltenspräferenzen (persolog, Insights, MBTI), Projektmanagement, Führungsthemen, Präsentation und Selbstmarketing, Kommunikation, Change Management, Achtsamkeitstrainings (MBSR nach J. Kabat-Zinn), etc.
 

Erfahrungen

  • Disziplinarische Führung eines Teams
  • Leitung von internationalen und lokalen Projekten
  • Beratung und Begleitung von Führungskräften, Fachexperten und Teams im Konzern und Mittelstand
  • fundierte Change-Expertise durch Begleitung verschiedener Veränderungsprojekte
  • Change Management-Trainings für verschiedene Zielgruppen
  • Individuelles Coaching bei beruflichen Herausforderungen
  • Einführung von Entwicklungsprogrammen für Führungskräfte
  • Moderation von diversen Workshop- und Trainingsformaten zu verschiedenen Themen
  • Entwicklung von Kompetenzmodellen
  • Einführung Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Einführung Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Diversity & Inclusion – Förderung von Frauen in Führung
  • Beratung und Begleitung unternehmensweiter Mitarbeiterbefragungen

MEINE ARBEITSWEISE

Systemische Haltung

Grundsätzlich gehe ich bei meiner Arbeit mit Menschen davon aus, dass jeder das nötige Potential in sich trägt, um sich aus eigenem Interesse oder aufgrund von äußeren Umständen weiterzuentwickeln. Meine Aufgabe sehe ich darin, als Sparringspartner für herausfordernde Situationen zu fungieren und über geeignete Reflexions- und Arbeitsmethoden sowie offenes Feedback zu einem Perspektivwechsel beizutragen. Erfahrungsgemäß spielen meist mehrere Systemfaktoren eine Rolle, so dass häufig eine ganzheitliche Sicht- und Herangehensweise hilfreich ist. Dabei unterstütze ich, fokussiert und zielorientiert passende Lösungen für den Einzelfall oder die Organisation zu finden. Die Zufriedenheit meines Kunden steht für mich im Mittelpunkt meiner Arbeit.

Im Beratungsprozess betrachte ich den Kunden als Partner in einem Dialog unter Experten: Der Klient ist Experte für den Inhalt, während der Berater bzw. Coach Experte für die Prozessgestaltung ist. Dabei findet Beratung als auch Coaching auf der Basis einer Beziehung statt, die durch gegenseitige Akzeptanz und Vertrauen gekennzeichneten ist.

 

Preise

Informationen zu Tages- und Stundensätzen können gerne auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Schreiben Sie mir hier eine Anfrage

Prozessbegleitung

Arbeitsweise B. Rosenke

REFERENZEN

"Mit Birgit Rosenke hatte ich eine Persönlichkeit für die Personalentwicklungsthemen gefunden, die gute Ideen und Erfahrung mitbringt, die strategische Neuausrichtung meines damaligen Unternehmens professionell zu begleiten. Ob Führungskräfteentwicklungsprogramm, Kompetenzmanagement oder Umsetzung von Feedback- und Entwicklungsgesprächen - Frau Rosenke konnte durch ihre breite Expertise den Kulturveränderungsprozess erfolgreich unterstützen und hat insbesondere die Führungsmannschaft in dieser Phase intensiv beraten und gecoacht, was sehr positiv angenommen wurde."

Michael Jungnitsch | Geschäftsführer D-A-C-H Intertek Holding Deutschland GmbH

 

„Ich habe Frau Rosenke im Coaching als eine sehr empathische, mitfühlende und professionelle Person kennengelernt, die starkes Interesse an ihrem Gegenüber zeigt und sich durch ihre fundierte Erfahrung sehr gut in meine Situation hineindenken kann. Dadurch konnte ich von den Coaching-Einheiten immer wieder profitieren und hilfreiche Punkte für meine Entwicklung und meinen Berufsalltag mitnehmen. Die regelmäßige Einladung zum Perspektivwechsel habe ich als besonders wertvoll erlebt, da sie wesentlich zur Lösungsfindung beigetragen haben.“

Antje Kettenbeil | HR Business Partner BDS Bayer Business Service GmbH

 

"Für mich beeindruckend war, dass Frau Rosenke in kurzer Zeit die Komplexität der Organisation sehr gut erfasst hat und hilfreiche Vorschläge zur Unterstützung der Kulturveränderung unterbreitet und umgesetzt hat. Gleichzeitig ist es ihr gelungen, durch ihre Arbeit in Kürze vertrauensvolle Beziehungen zu den Führungskräften und Mitarbeitern aufzubauen und deren Entwicklung tatkräftig über Führungstools und Qualifikationsmaßnahmen zu unterstützen."

Dr. Dirk David Goldbeck | Mitglied der Geschäftsführung VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH

KOOPERATIONEN

Für einige Themen arbeite ich mit festen Kooperationspartnern zusammen. Neben dem systemischen Ansatz einigt uns eine wertschätzende, lösungs- und ressourcenorientierte Haltung und Arbeitsweise.

Sparringspartner

Wengel & Hipp

ias health & safety GmbH

Maren Killinger | MK Maren Killinger Business- & Life-Coaching

 
Kooperationen Kallima Coaching